Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Tag nach der Arbeit mit Jörg Zemmler

2. Mai @ 19:30

Jörg Zemmler, Literatur-Installation.
einem ort ohne namen / eine zeit ohne grund / gemalt / eine zigarette spendiert / einen rahmen gekauft.
Zutaten: Papierflieger / Luft (Klever 2015), Airplay (Cd, 2018). Technik: 1 Rechner, 2 Bildschirme, 5 Abspielgeräte.

Jörg Zemmler, 1975 in Bozen geboren, wohnt in Wien und Seis (Ita), arbeitet interdisziplinär und experimentell, war 2006 fm4 Protestsongcontest-Sieger, 2009 österreichischer Slam-Meister und gewann 2013 den Ö1-Lyrikpreis «Hautnah».


Der Perinetkeller ist das ehemalige Atelier der Wiener Aktionisten und wird seit Juni 2016 vom Institut ohne direkte Eigenschaften (IODE) ohne Subventionen betrieben. Spenden sind erwünscht. Kein Konsumzwang. Getränke gegen Spenden. Wir raten dringend, ein persönliches Glaserl mitzubringen – andernfalls droht der Plastikbecher. Klo am Platz (ca. 100 m).

Details

Datum:
2. Mai
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Perinetkeller
Perinetgasse 1
Wien, 1200 Österreich
+ Google Karte