Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Georg Tidl liest Marie Tidl

6. Oktober 2016 @ 19:30 - 17:00

Es gibt keine Entschuldigung dafür, dass die 1940 der Vorbereitung eines Hochverrats bezichtigte Marie Tidl, später Mittelschulprofessorin und Schriftstellerin, nicht einmal im Kreis der an widerständigen Biografien Interessierten sehr bekannt ist. Ihr Sohn Georg Tidl, Historiker, Buchautor und Ex-ORF-Journalist, hat in Zusammenarbeit mit der Straßenzeitung Augustin eine gedächtniskulturelle Initiative gestartet. Er liest unveröffentlichte Lyrik seiner Mutter, der zu Unrecht Unbeachteten.

Tiedl

Details

Datum:
6. Oktober 2016
Zeit:
19:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Perinetkeller
Perinetgasse 1
Wien, 1200 Österreich
+ Google Karte